Datenschutzerklärung für Veranstaltungen

Die folgenden Datenschutzhinweise informieren Sie über Art und Umfang der Verarbeitung sogenannter personenbezogener Daten durch die ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH im Rahmen der Anmeldung und Durchführung von Veranstaltungen.

1.    Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung im Rahmen unserer Veranstaltungen. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist die durch die ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH, Bülowstr. 66, Hof D-Eingang D1, 10783 Berlin. Der Datenschutzbeauftragte der ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH, Herr Rechtsanwalt Marco Koehler, ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Abteilung Datenschutz, bzw. unter datenschutz@ask-berlin.de erreichbar.

2.    Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen, die von der ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH

2.1.    Anmeldung und Durchführung von Veranstaltungen
Im Rahmen der Durchführung von Veranstaltungen verarbeiten wir die für die Anmeldung und die Durchführung einer Veranstaltung erforderlichen Daten. Hierzu zählen:    

•    Vorname, Nachname
•    Rechnungs- und Lieferanschrift
•    E-Mail-Adresse
•    ggf. Rechnungs- und Bezahldaten
•    ggf. Telefonnummer

Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO. Wir speichern die für die die Anmeldung und die Durchführung einer Veranstaltung erhobenen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfristen. Nach Ablauf dieser Frist bewahren wir die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung erneut verarbeitet.

2.2.    Foto- und Filmaufnahmen
Während der Veranstaltung werden von der ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH  Foto- und Filmaufnahmen von Gästen und Mitwirkenden zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Diese Aufnahmen können auf der Homepage der Agentur, in sozialen Netzwerken oder Printpublikationen zum vorgenannten Zweck veröffentlicht werden.
Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Öffentlichkeitsarbeit und an der Präsentation von Veranstaltungen und die entsprechende Berichterstattung darüber.

3.    Ihre Rechte


3.1.    Überblick
Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:
•    Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gem. Art. 15 DSGVO,
•    Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten gem. Art. 16 DSGVO,
•    Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gem. Art. 17 DSGVO,
•    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DSGVO,
•    Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO.

3.2.    Widerspruchsrecht
Unter den Voraussetzungen des Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden.
Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutz-Information beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO verarbeitet werden. Wir sind nach der DSGVO zur Umsetzung eines solchen allgemeinen Widerspruchs nur verpflichtet, wenn Sie uns hierfür Gründe von übergeordneter Bedeutung nennen (z.B. eine mögliche Gefahr für Leben oder Gesundheit). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich an die für die ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH zuständige Aufsichtsbehörde, die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, zu wenden.

Im Übrigen verweisen wir auf die Hinweise der allgemeinen Datenschutzerklärung auf unserer Website https://www.ask-berlin.de/datenschutzerklaerung.